AVV

Neuigkeiten

Aufgrund von Oberleitungsarbeiten in Meitingen und Gleiserneuerungen in Treuchtlingen-Pleinfeld der DB Netz: Fahrplanänderungen ab 11. bis 17. April 2023 zwischen Augsburg und Donauwörth.

Zum Artikel →

Der Bundestag hatte bereits am 16. März grünes Licht gegeben, nun ist auch die Zustimmung des Bundesrats erfolgt: Ab dem 01. Mai 2023 können Bürger*innen mit dem Deutschlandticket zum Einführungspreis für nur 49 Euro im Monat bundesweit die Verkehrsmittel des öffentlichen Nahverkehrs nutzen. Es besteht aber kein Grund zur Eile: Es gibt die Tickets unbegrenzt - d.h. jeder der ein Deutschlandticket bestellt, wird eines erhalten!

Zum Artikel →

Aufgrund von Oberleitungsarbeiten in Meitingen und Gleiserneuerungen in Treuchtlingen-Pleinfeld der DB Netz: Fahrplanänderungen ab 27. März bis 04. April 2023 zwischen Augsburg und Donauwörth. DB sperrt Strecke Augsburg - Donauwörth vom 1. bis 3. April 2023 komplett.

Zum Artikel →

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi und die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft EVG haben für Montag, 27. März 2023, einen deutschlandweiten Streik angekündigt.

Zum Artikel →

Am 30. März 2023 öffnet das AVV-Kundencenter am Augsburger Hauptbahnhof (Bohus Center) aus betrieblichen Gründen erst um 13.00 Uhr. Die Fahrgäste werden um Verständnis gebeten.

Zum Artikel →

In der Nacht vom 25. auf 26. März 2023 endet die Winterzeit und die Uhren werden um 2.00 Uhr vorgestellt auf Sommerzeit - aus 2.00 Uhr wird 3.00 Uhr. Damit ist die Nacht um eine Stunde kürzer als sonst. Dies wirkt sich auch auf die Fahrpläne der AVV-Nachtbuslinien aus.

Zum Artikel →

Wegen des Warnstreiks, zu dem die Gewerkschaft Verdi alle Beschäftigten im Verkehrsbereich der swa heute (20.03.2023) aufgerufen hat, ist der Nahverkehr in Augsburg fast vollständig zum Erliegen gekommen. Bis auf wenige Ausnahmen sind seit heute Morgen keine Straßenbahnen und Busse aus den Depots ausgerückt.

Zum Artikel →

Die Gewerkschaft Verdi hat alle Beschäftigten im Verkehrsbereich der swa erneut zu Arbeitkampf-Maßnahmen aufgerufen. Die Stadtwerke gehen davon aus, dass sich, wie vor zwei Wochen, kein Notfahrplan umsetzen lässt und bitten darum auf die Regionalbusse oder den innerstädtischen Eisenbahnverkehr auszuweichen.

Zum Artikel →

Die Deutsche Bahn führt Bahnsteigarbeiten sowie Arbeiten der Oberleitung ab dem 15. März bis 24. März 2023 durch.

Dadurch ergeben sich Fahrplanänderungen zwischen Augsburg und Donauwörth auf den Linien RE80, RE89 und RB87. Die groben Fahrplanabweichungen sehen wie folgt aus:

Zum Artikel →

Wegen des Warnstreiks, zu dem die Gewerkschaft Verdi alle Beschäftigten im Verkehrsbereich der swa heute aufgerufen hat, ist der Nahverkehr in Augsburg heute fast vollständig zum Erliegen gekommen. Bis auf wenige Ausnahmen sind seit heute Morgen keine Straßenbahnen und Stadtbusse der swa in Augsburg im Einsatz.

Zum Artikel →