AVV

Studierendenausweis gilt weiterhin als Fahrausweis

Auch die Universität Augsburg und die Hochschule reagieren auf die aktuelle Situation und haben den Start des Sommersemesters vorerst verschoben. Studierende können aber bis auf Weiteres weiterhin mit der CampusCard WS 2019/2020 die öffentlichen Verkehrsmittel im AVV nutzen.

 

Validierung aus dem Wintersemerster weiterhin gültig

Um das Ansteckungsrisiko an Uni und Hochschule auf ein Minimum zu reduzieren, sind Hörsaalgebäude und Bibliotheken bis auf Weiteres geschlossen. Da die Validierung der Campuscard deshalb nicht möglich ist, können Studierende auch mit einer Campuscard in Bus und Tram mitfahren, die für das vergangene Wintersemester validiert wurde. Die Campuscard gilt als Fahrschein innerhalb der Tarifzonen 10 und 20, die Linien des Nachtbusses sind davon ausgeschlossen. Im Semesterbeitrag, den die Studierenden an die Hochschulen entrichten, ist der Beitrag für den ÖPNV in Augsburg inbegriffen.