Praktischer Umweltschutz: einfach AVV fahren

Bild Personennahverkehr für praktischen Umweltschutz

Schaffen Sie Fakten für die Umwelt und steigen Sie ein beim Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV). Mit den Bussen und Bahnen im AVV nutzen Sie vier Vorteile auf einmal: Sie sind mobil und sparen dabei Kosten, gewinnen Zeit und schonen die Umwelt. Denn Busse und Bahnen erzeugen im Vergleich zum motorisierten Individualverkehr erheblich weniger Feinstaub, klimaschädliche Gase und Lärm. Wenn Sie öffentliche Verkehrsmittel nutzen, leisten Sie also ganz nebenbei einen beachtlichen Beitrag zum Umweltschutz. Jede Fahrt mit Bus und Bahn statt mit dem Auto bringt ein Stück mehr Lebensqualität – für Sie selbst und für unsere Region.

Das Leben gewinnt – und der Geldbeutel

Rechnen Sie gut beim Kostenvergleich für Ihre Fahrten mit dem PKW und für Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Denn es zählen nicht nur die Ausgaben an der Zapfsäule. Ein Jahresabonnement z.B. können Sie auch in der Freizeit nutzen. Sie schonen Ihre Nerven und sparen sich die lästige Parkplatzsuche bzw. Strafzettel. Auch der Mix bringt Vorteile: Unser Angebot an Park+Ride-Plätzen wird ständig erweitert, so dass Sie bequem und zeitsparend vom Auto auf den ÖPNV umsteigen.

Flexibel mit breitem Ticketangebot

Uns ist es wichtig, das umweltfreundliche Nahverkehrsangebot so attraktiv wie möglich zu gestalten. Vom Gelegenheitsfahrer bis zum Berufspendler, vom Schüler bis zum Rentner, von den Angeboten in den Hauptverkehrszeiten bis zu den Nachtbussen – Ihre Zufriedenheit als Fahrgast liegt uns am Herzen. Deshalb arbeiten wir kontinuierlich daran, das Angebot im AVV auf Ihre Bedürfnisse zuzuschneiden. Erleben Sie das gute Gefühl, bequem und mit Rücksicht auf die Umwelt anzukommen – die Busse und Bahnen im AVV stehen für Sie bereit.